Wir finden den Gedanken, dass die Kirche Mutter aller Gläubigen ist, konkretisiert in dem Bau einer Kirche als ..." /> Wir finden den Gedanken, dass die Kirche Mutter aller Gläubigen ist, konkretisiert in dem Bau einer Kirche als ..." />
WerbungWerbungWerbung
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Die Illustration, welche wir heute ausgewählt haben, stellt die "Mater Ecclesia" dar. Wir finden den Gedanken, dass die Kirche Mutter aller Gläubigen ist, konkretisiert in dem Bau einer Kirche als Realsymbol der abstrahierten Vorstellung von Kirche als Gesamtheit aller Gläubigen, und in der Frau darüber, einer Art Personifikation. Das Bild der Mutter Kirche wird seit der Proklamation Marias als "Mater Ecclesiae", Mutter der Kirche, überschattet.
 
weiterführender Link: www.katholisch-orthodoxe-freundschaft.de
Kontakt-Email: ludwig@katholisch-orthodoxe-freundschaft.de
 
hochgeladen von:
www.katholisch-orthodoxe-freundschaft.de
am: 13.05.2009
um: 18:40:11
4601 mal angezeigt
KOF-BILD zum 10. Mai - Exsultet-Rolle IX
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!