WerbungWerbungWerbung
 
Damals, zur Zeit Jesu sind seine ersten Jünger bei Ihm gewesen, sind mit Ihm gegangen und haben Sein Wort gehört. Auch heute ist es so: Wir sind dabei wenn in der Kirche im großen Rahmen Gottes Wort verkündet wird. Auch heute brauchen wir das ganz persönliche bei Ihm sein. Um die Stimme zu hören ist es wichtig Prioritäten zu setzen, d.h. einen Teil der Zeit nur für Ihn zu reservieren.

Der Vortrag gibt praktische Hinweise für die Nachfolge Jesu und gibt Antworten auf die Frage: Wie kann ich in meinem Leben das leben, was die ersten Christen in der Urgemeinde lebten?
 
weiterführender Link: www.evangelisationswerk-regensburg.de
 
hochgeladen von:
E-Werk-R
am: 29.05.2009
um: 12:55:40
46750 mal angezeigt
Wie kann man heute ein Jünger Jesu sein?
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!