WerbungWerbungWerbung
 
Immer wieder wird Pius XII. zum Vorwurf gemacht, er habe nichts für die verfolgten Juden getan. Dass dem durchaus nicht so war, zeigt Ulrich Nersinger, Theologe und Vatikanspezialist, in seinem neuesten Hörbuch "Dunkle Wolken über Rom". Hier ein Ausschnitt
 
weiterführender Link: www.verlag-kehl.de
Kontakt-Email: info@verlag-kehl.de
 
hochgeladen von:
Kehl
am: 16.09.2009
um: 17:42:19
7121 mal angezeigt
Pius XII. und die Verfolgung der Juden
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!