WerbungWerbungWerbung
 
Jesus hat das Priesteramt gestiftet, um in der Vergebung und Eucharistie bei den Menschen sein zu können. Unabhängig von der persönlichen Verfassung und Heiligkeit des Priesters ist die Wirksamkeit der Sakramente immer gegeben. Dafür können wir Gott und den Geweihten nur dankbar sein; ich brauche nicht nach einem heiligen Priester zu suchen, um beichten zu können. Wenn aber ein Priester in schwerer Sünde die Eucharistie feiert und den Leib und das Blut des Herrn empfängt, isst und trinkt er sich das Gericht. Was können wir ausser beten und opfern noch für unsere Priester tun?
 
weiterführender Link: www.kathtube.com/player.php?id=11006
 
hochgeladen von:
gebsy
am: 10.10.2009
um: 22:08:23
5138 mal angezeigt
stimmt das?
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!