WerbungWerbungWerbung
 
Hymnus aus dem 11.Jh der von Lichtmess bis Ostern gebetet wird.

1 Ave regina caelorum,
2 ave Domina angelorum:
3 Salve radix, salve porta,
4 Ex qua mundo lux est orta:
5 Gaude, virgo gloriosa.
6 Super omnes speciosa:
7 Vale o valde decora,
8 et pro nobis Christum exora.
...............(wie schon einmal, gut hinhören und hier reinschreiben,
oder untenstehendes übersetzen!?!).......................

1 Sei gegrüßet du Königin der Himmel,
2 sei gegrüßet du Herrscherin der Engel:
3 Heil Dir Wurzel, Gnadentor,
4 aus dir ging das Licht hervor.
5 Freu dich, Jungfrau voll der Ehre,
6 über allen Seligen Hehre, sei gegrüßt,
7 des Himmels Krone,
8 bitt für uns bei deinem Sohne.
weiter übersetzt in etwa ~ :
V:O heilige Jungfrau, mache mich würdig dich zu loben.
A:Gib mir Kraft wider deiner Feinde
Lasset uns beten:
Barmherziger GOTT, komm unserer Schwachheit zu Hilfe,
damit wir, die wir das Andenken der heiligen Gottes-
gebärin begehen, durch Ihre Fürbitte von unseren
Sünden aufstehen mögen. Durch Christus, unseren Herrn.
Amen.
 
 
hochgeladen von:
BeatJosef
am: 01.02.2010
um: 03:57:16
6586 mal angezeigt
Königin der Himmel
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!