WerbungWerbungWerbung
 
Herr vergib die Schuld unsres Volkes, vergib, dass wir Dich nicht suchten im Gebet. Wir wandten uns von Deinem Gesetz ab und nahmen Vergebung als selbstverständlich hin.
Diese Last nimm von unserm Land, Herr. Wir glaubten zu nehmen und wurden dabei arm. Öffne weit die Schleusen des Himmels, den Feind weise von uns und schenke uns Dein Heil.

Du sagst, wenn wir Dich suchen o Herr, uns in Demut nahn, tränkst Du unser dürres Land und reinigst uns von Schuld.

Gib uns nicht auf, mach durch uns der Welt Dein Heil bekannt, lass unser Tun vor Dir bestehn.

Rette uns Herr, schaffe Dir o Gott ein reines Volk, das Dich fürchtet und sucht von ganzem Herzen.
Rette uns Herr, schaffe Du in uns ein treues Herz. Komm und mach diesen Ort zu einem Ort des Gebetes.

("Save us o God" Immanuel Lobpreiswerkstatt)
 
 
hochgeladen von:
maika moja
am: 19.02.2010
um: 15:48:57
4002 mal angezeigt
Rette uns Herr.....
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!