WerbungWerbung 
 
Herr, wir glauben und bekennen voll Zuversicht,
dass du deiner Kirche Dauer verheißen hast,
solange die Welt besteht.

Darum haben wir keine Sorge und Angst um
den Bestand und die Wohlfahrt deiner
Kirche.

Wir wissen nicht, was ihr zum Heile ist.

Wir legen die Zukunft ganz in deine
Hände und fürchten nichts, so drohend
bisweilen die Dinge auch scheinen
mögen.

Nur um das eine bitten wir dich innig:
Gib deinem Diener und Stellvertreter,
dem Heiligen Vater,
wahre Weisheit, Mut und Kraft.

Gib ihm den Trost deiner Gnade in diesem Leben
und im künftigen die Krone der Unsterblichkeit.

John Henry Newman

----------------
Auf seiner Reise nach Großbritannien (Sept. 2010) wird der Heilige Vater, Papst Benedikt XVI, den Kardinal John Henry Newman selig sprechen.

Kardinal Newman (1801-1890) ist vom anglikanischen zum katholischen Glauben übergetreten.
Er hat viele schöne Gebete geschrieben u.a. dieses hier, das wir in unserem deutschen Gotteslob unter der Nr. 27, 2 finden.

(Zu seinem Leben siehe auch der Link unten.)

Ich hoffe, dass durch diese Reise des Papstes viele Anglikaner wieder den Weg zurück in unsere Kirche finden werden!
 
weiterführender Link: www.thepapalvisit.org.uk
 
hochgeladen von:
Little Eddy
am: 25.03.2010
um: 21:51:19
7654 mal angezeigt
John Henry Newman: Gebet für den Papst (1024x768 Pixel)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!