WerbungWerbungWerbung
 
Aus Anlass der Reise Papst Benedikts XVI. nach Fatima geben wir eine Predigt unseres Gründers Pater Werenfried van Straaten zur Marienverehrung in der Kirche auf Audio-CD heraus, die wir hier auch als Text veröffentlichen.

Die Predigt mit dem Titel “Die Frau und der Drache” hielt der vor sieben Jahre verstorbene Pater Werenfried im September 1987 auf dem X. Mariologischen Weltkongress in Kevelaer.

Inhaltlich beschäftigt sich die Predigt mit der wichtigen Rolle, die Maria in geistlicher Hinsicht als Mutter und Schutz der Kirche spielt. Pater Werenfried van Straaten kritisiert darin vor allem, dass die Gottesmutter auch in kirchlichen Kreisen mehr und mehr an den Rand gedrängt werde. In dieser Tendenz sah er eine große Gefahr für den Glauben.Es sei geistiger "Selbstmord", Maria aus dem Glaubensleben entfernen zu wollen, da es ihr allein gegeben sei, den Kopf der Schlange zu zertreten, so Pater Werenfried.

Die Hör-CD “Die Frau und der Drache” können Sie unentgeltlich bei uns bestellen:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistr. 62
81545 München
Telefon: 089 / 64 24 888 0
Fax: 089 / 64 24 888 50
E-Mail: info@kirche-in-not.de

Bild: ALBRECHT DÜRER - DIE APOKALYPSE, um 1497/98
 
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 12.05.2010
um: 09:01:38
8184 mal angezeigt
"Die Frau und der Drache" - Maria und der Sieg über das Böse
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!