WerbungWerbungWerbung
 
Der selige Otto Neururer wurde in Piller/Gemeinde Fließ am 25.03.1882 als zwölftes Kind einer einfachen Bauernfamilie geboren. Mit 12 verlor er den Vater. Dank finanziellen Hilfe von mehreren Personen konnte er 1895 das Studium im Vinzentinum in Brixen beginnen, dann folgte die Ausbildung im bischöflichen Priesterseminar Priesterweihe 1907 -Bischof Altenweisel
"Aus all seinen Gesprächen[Otto Neururer] leuchtete die Verbundenheit ,mit seiner Seelesorge und eine tiefbegründete, alle Regungen durchströmende Frömmigkeit hervor"- aus den Erinnerungen eines Mithäftlings
 
 
hochgeladen von:
723Mac
am: 29.05.2010
um: 14:04:40
5174 mal angezeigt
Zum 70. Todestag des seligen Pfarrers von Götzens- das Geburtshaus
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!