WerbungWerbung 

Lade Video...

 
Hinter dem reibungslosen Ablauf beim Ministrieren während eines Gottesdienstes steckt stundenlanges Training. Es ist gar nicht so leicht, würdevoll zu schreiten, den schweren Kerzenhalter zu tragen oder eine ordentliche Kniebeuge hinzukriegen. Um das Körpergefühl zu trainieren kam Günter Kirchner, Dekanatsjugendseelsorger im Bistum Würzburg, auf eine geniale Idee.

Kamera/Schnitt: Christoph Weiß
Redaktion: Bernadette Schrama
 
weiterführender Link: www.ein-blick-ins-leben.tv
Kontakt-Email: tobias.otto@bistum-wuerzburg.de
 
hochgeladen von:
BistumTVWürzburg
am: 16.11.2010
um: 14:49:58
4120 mal angezeigt
Dauer: 4:03
Minis in der Tanzstunde - die richtige Haltung üben
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!