WerbungWerbungWerbung
 
Ab dem zweiten Adventssonntag starten wir eine vierteilige Radioreihe zu archäologischen und historischen Erkenntnissen über das Leben Jesu Christi. Unter dem Titel “Jesus von Nazareth – Auf den Spuren des Erlösers” berichtet der Historiker und Bestsellerautor Michael Hesemann über den wissenschaftlich belegten Hintergrund der Evangelien.

Die Reihe “Jesus von Nazareth – auf den Spuren des Erlösers” wird in der Sendung “Weltkirche aktuell” ausgestrahlt, die wir für die katholischen Radiosender Radio Horeb, Radio Maria Österreich, Radio Maria Südtirol und Radio Gloria produzieren. Bei allen vier Sendern wird die dritte Folge der vierteiligen Reihe über die historischen Spuren Jesu Christi am kommenden Sonntag, 19. Dezember, ab 8.00 Uhr zu hören sein. Die weiteren Folgen werden an den darauffolgenden Sonntagen ebenfalls um 8.00 Uhr gesendet.

Nähere Informationen zu den Sendungen gibt es im Münchner Büro des Hilfswerks. Dort können Sie die Sendungen nach der Ausstrahlung auch als CD bestellen:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistr. 62
81545 München
Telefon: 089 / 64 24 888 – 0
Fax: 089 / 64 24 888 50
CD-Bestellungen der Sendungen: info@kirche-in-not.de
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/2010/12-01-radioreihe-advent-michael-hesemann-jesus-christus-auf-den-spuren-des-erloesers
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 16.12.2010
um: 09:38:00
3838 mal angezeigt
"Auf den Spuren des Erlösers", Teil 3 (Ausschnitte)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!