Die meißten Menschen haben weder zu essen, zu trinken, sie haben keine Kleidung und Decken. ..." /> Die meißten Menschen haben weder zu essen, zu trinken, sie haben keine Kleidung und Decken. ..." />
WerbungWerbungWerbung
 
Im Fernsehen - auf ZDF - kam ein Hilferuf aus Japan: "BETET FÜR UNS"

Es wurde aufgerufen zu spenden. Die meißten Menschen haben weder zu essen, zu trinken, sie haben keine Kleidung und Decken. Es ist eisig kalt und es schneit...

Hier verschiedene Spendenkonten:

Aktion Deutschland Hilft
Stichwort: Erdbeben/Tsunami Japan
Spendenkonto: 10 20 30
Bank für Sozialwirtschaft,
BLZ 370 205 00

Caritas international
Stichwort "Tsunami"
Spendenkonto 202
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe,
BLZ 660 205 00

Deutsches Rotes Kreuz
Stichwort: Tsunami 2011
Spendenkonto 41 41 41
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00

Die Heilsarmee, KdöR
Stichwort: Japan
Spendenkonto 40 777 77
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00

Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V
Stichwort Japan
Spendenkonto 2 4000 3000
Commerzbank Köln
BLZ 370 800 40

humedica e.V.Stichwort: Erdbeben Japan
Spendenkonto 47 47
Sparkasse Kaufbeuren
BLZ 734 500 00

Aktionsbündnis Katastrophenhilfe(caritas international, Deutsches Rotes Kreuz, Diakonie Katastrophenhilfe, Unicef)
Spendenhotline: 0137/363636 (14cent pro Minute aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend)
 
 
hochgeladen von:
loveshalom
am: 16.03.2011
um: 20:28:20
6162 mal angezeigt
SPENDENAUFRUF für Japan!
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!