WerbungWerbung 
 
Vesper mit den Münchner Servitinnen zur Maria Mimmelfahrt am 15.08.2012 um 17.00 Uhr

vor dem Vesper um 16.15 Rosenkranz für den Heiligen Vater Benedikt XVI

von. 10.00 bis 16.15 die Aussetzung des Alleheiligsten und Möglichkeit der stillen Anbetung

Die Herzogspitalkirche ist Heiligtum der Schmerzhaften Gottesmutter im Herzen von München, und historischer Gebetsort der Hlg. Kreszentia Höss aus Kaufbeuren und des seligen Ruppert Mayer SJ. (Herzogspitalstr. 9 am Stachus)

Am 14.08.2012 17.30 Uhr - Heilige Messe für den Heiligen Vater Benedikt XVI- Missa lecta
Am 15.08.2012 8.45 Uhr - Missa cantata beide Heilige Messen im ausserordentlichen Ritus in der benachbarten Damenstiftskirche

Nach der Hlg. Messe am 15.08.2012-Kräuterweihe

Es besteht die Möglichkeit die Früchte der empfangenen Kommunion sowie die Früchte der Anbetung des ausgesetzten Allerheiligsten dem Heiligen Vater zu opfern.
 
weiterführender Link: de.wikipedia.org/wiki/Mari%C3%A4_Aufnahme_in_den_Himmel
 
hochgeladen von:
723Mac
am: 12.08.2012
um: 22:19:09
5425 mal angezeigt
assumptio Beatae Mariae Virginis, in der Münchner Herzogspitalkirche
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!