WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Exerzitienmeister Pater Hans Buob über das Papstamt als unverzichtbarer Dienst an der Einheit von Glauben und Kirche (2012).

Papst Paul VI. hat 1967 offen ausgesprochen, dass das Amt des Papstes „das größte Hindernis auf dem Weg der Ökumene" sei. Zugleich sieht die katholische Kirche das Petrusamt aber auch als unverzichtbaren Dienst an der Einheit der Kirche. Wie der Papst der Einheit im Glauben und damit der Einheit der Kirche dienen kann, erklärt Pater Hans Buob SAC.

Dieses Video können Sie unentgeltlich bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
https://www.facebook.com/KircheInNot.de

Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende:

LIGA Bank München
Konto-Nr.: 2152002
BLZ: 75090300
Verwendungszweck: Medienapostolat
International:
Bank Identifier Code (BIC):
GENODEF1M05
interBank-AccNr (IBAN): DE63 7509 0300 0002 1520 02

Vergelt's Gott!
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/app/mediathek/play/sItem/0050000192
Kontakt-Email: niggewoehner@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 16.10.2012
um: 20:58:13
2742 mal angezeigt
Dauer: 26:33
Pater Hans Buob: Wie der Papst der Einheit dient
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!
 
 
 
 
Werbung