WerbungWerbungWerbung
 
Am 1. Juli ist die mitteleuropäische Republik der Europäischen Union beigetreten.

Kroatien, der Staat entlang der Adriaküste mit seinen knapp 4,5 Millionen Einwohnern, ist in vielerlei Hinsicht heute immer noch ein unentdecktes Land, und die Kroaten sind eines der weniger bekannten slawischen Völker. - Ein Beitrag des Kirchenhistorikers Rudolf Grulich.

Foto: Blick auf die kroatische Adriaküste.
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/2013/06-28-die-kroaten-und-ihre-geschichte-beitritt-zur-europaeischen-union
Kontakt-Email: niggewoehner@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 02.07.2013
um: 09:24:18
2776 mal angezeigt
Kroatien und seine Geschichte bis 1991
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!