WerbungWerbungWerbung
 
Eine Priesterweihe ist ein besonders schönes Fest, eine Art himmlische Hochzeit. Heute kommt einem solchen Ereignis, wegen seines Seltenheitswertes, noch mehr Bedeutung zu. Wenn es dabei sogar sechs "Bräutigame" gibt, ist das ein Event mit landesweitem "Gewicht".

Jeder neue Priester ist eine große Freude für alle die wissen, dass für eine gesunde Bevölkerung nicht nur eine flächendeckende medizinische Versorgung notwendig ist, sondern auch für jeden Menschen eine persönliche seelsorgerische Betreuung gewährleistet sein muss. Von der Taufe bis zum Grabe - so wie es am Land damals war, als der Pfarrer noch Hochwürden hieß.

Mehr auf:
http://cross-press.net/Docu/GLAUBE/World/2008.04.24-PriesterWeihe/index.htm
 
 
hochgeladen von:
Jerko
am: 26.04.2008
um: 22:05:53
6143 mal angezeigt
Kardinal weihte 6 Priester
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!