WerbungWerbung 
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Privatbotschaft der Muttergottes vom 2. September 2013 an die Seherin Mirjana Dragicevic-Soldo

„Liebe Kinder! Ich liebe euch alle. All ihr, all meine Kinder, all ihr seid in meinem Herzen. All ihr habt meine mütterliche Liebe und ich möchte euch alle führen, dass ihr die Freude Gottes kennen lernt. Deshalb rufe ich euch. Ich brauche demütige Apostel, die mit offenem Herzen das Wort Gottes annehmen und den anderen helfen, dass sie mit dem Wort Gottes den Sinn ihres Lebens begreifen. Um dies zu können, meine Kinder, müsst ihr durch Gebet und Fasten mit dem Herzen lernen zuzuhören und zu gehorchen. Ihr müsst lernen, all das abzuwehren, was euch vom Wort Gottes entfernt, und euch nur nach dem zu sehnen, was es euch näher bringt. Fürchtet euch nicht. Ich bin hier. Ihr seid nicht allein. Ich bitte den Heiligen Geist euch zu erneuern und zu stärken. Ich bitte den Heiligen Geist, dass während ihr den anderen helft, ihr selbst heilt. Ich bitte Ihn, dass ihr durch Ihn Kinder Gottes und meine Apostel werdet. (Mit großer Sorge hat die Muttergottes gesagt): Wegen Jesus, wegen meinem Sohn, liebt jene, die Er berufen hat, und sehnt euch nach dem Segen nur jener Hände, die Er geweiht hat. Erlaubt dem Bösen nicht, dass er zu herrschen beginnt. Von neuem wiederhole ich, nur mit euren Hirten wird mein Herz siegen. Erlaubt dem Bösen nicht, dass er euch von euren Hirten trennt. Ich danke euch.“


Gebetstreffen am 20. September 2013 in der Wiltener Basilika in Innsbruck
Mit Jelena Vasilj, Pater Marinko Sakota, Milona von Habsburg und Pater Prof. DDr. Andreas Resch. Beginn 16:00 Uhr, vorauss. Ende ca 21:00 Uhr.

Friedensgebet am 24. September 2013 im Wiener Stephansdom
Mit Kardinal Christoph Schönborn, Seherin Marija Pavlovic-Lunetti, Andreas Schätzle, Pascale Gryson, Magnus Mac-Farlane-Barrow, die Gemeinschaft Cenacolo und zahlreichen Zeugen der Ereignisse von Medjugorje.
Programm:
16:00 Uhr Berichte von Zeugen der Ereignisse von Medjugorje
18:00 Uhr Rosenkranz
19:00 Uhr Hl. Messe mit Kardinal Christoph Schönborn.
Anschließend Eucharistische Anbetung bis 21:00 Uhr
Mehr Information

Satellitübertragung Radio Mir
Die Daten zum Empfang von Radio Mir Medjugorje über Satellit wurden geändert.

Wir grüssen Sie ganz herzlich aus Medjugorje und
wünschen Gottes und Mariens reichsten Segen
Ihre Mitarbeiter vom
Deutschsprachigen Informationszentrum für Medjugorje


Seherin Mirjana

Die Seherin Mirjana hatte die täglichen Erscheinungen vom 24.6.1981 bis 25.12.1982. An diesem Tag hat ihr die Muttergottes das zehnte Geheimnis anvertraut und gesagt, dass sie ihr ganzes Leben lang jährlich eine Erscheinung haben werde, und zwar am 18. März, ihrem Geburtstag.
Seit dem 2. August 1987 hört Mirjana an jedem 2. des Monats die Stimme der Muttergottes. Seit einigen Jahren sieht sie die Muttergottes auch und betet mit ihr für die Menschen, die die Liebe Gottes noch nicht erfahren haben.
Bei der Botschaften vom 2. des Monats handelt es sich um eine Privatbotschaft an die Seherin Mirjana, die nicht öffentlich verbreitet wird.

 
 
hochgeladen von:
tannenbaum38
am: 02.09.2013
um: 17:38:39
5239 mal angezeigt
Privatbotschaft der Muttergottes vom 2. September 2013 an die Seherin Mirjana Dragicevic-Soldo
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!