WerbungWerbungWerbung
 
Wer sich einen Eindruck von der Teilnehmerzahl machen möchte, kann beispielsweise auf Stunde 4,50 reinschauen. Einfach mal ein paar Minuten laufen lassen...

Viele Medien berichten von "tausenden" Lebensschützern, die am Marsch teilgenommen hätten - wer hat dazu noch Fragen?

Dazu der KATH.NET-ARTIKEL:
http://www.kath.net/news/44599
 
 
hochgeladen von:
bücherwurm
am: 23.01.2014
um: 06:29:16
5330 mal angezeigt
USA: Marsch für das Leben 2014 - Fast 6 Stunden Live-Covering des ProLife-Großereignisses in Washington D.C. durch EWTN
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!