Andreas-A. Thiermeyer, religiöse Schriften. Die ..." /> Andreas-A. Thiermeyer, religiöse Schriften. Die ..." />
WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Die Geschäftsführerin von "Kirche in Not" Deutschland, Karin Maria Fenbert überbrachte dem Flüchtlingsseelsorger des Bistums Eichstätt, Dr. Andreas-A. Thiermeyer, religiöse Schriften. Die Kinderbibeln, Katechismen und Gebetshefte in arabischer, türkischer, englischer und französischer Sprache kann er, wie er sagt, für seine Arbeit gut gebrauchen. Denn immer wieder fragen ihn christliche Flüchtlinge und Flüchtlingshelfer nach Bibeln und religiösen Schriften.
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/2015/11-23-uebergabe-von-kinderbibeln-und-katechismen-fuer-fluechtlinge
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 26.11.2015
um: 10:29:54
600 mal angezeigt
Dauer: 3:04
"Kirche in Not" stellt religiöse Schriften für Flüchtlingsseelsorge bereit
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!