WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
KIRCHE IN NOT hat zum vierten Mal seinen Religionsfreiheitsbericht vorgelegt. Die Dokumentation belegt, dass Diskriminierung, Unterdrückung und Verfolgung von Christen weltweit in den letzten drei Jahren zugenommen hat. Unter dem Titel „Christen in großer Bedrängnis“ werden 16 Länder in den Blick genommen.

Beitrag für das TV-Magazin "Kirche in Bayern".
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/2016/02-20-pressemitteilung-christen-in-grosser-bedraengnis
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 24.02.2016
um: 16:04:56
836 mal angezeigt
Dauer: 3:29
Neue Auflage von "Christen in großer Bedrängnis"
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!