WerbungWerbungWerbung
 
Seit 2014 arbeitet der Steyler Missionar Pater Hans Weibel auf Kuba. Im Gespräch mit Volker Niggewöhner von der Päpstlichen Stiftung „Kirche in Not“ spricht er über die alltäglichen Sorgen der Kuba, die Aufbruchsstimmung in der Kirche und die Hoffnung auf ein besseres Leben nach den Castros.
 
weiterführender Link: www.kathtube.com/player.php?id=39897
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 05.04.2016
um: 11:22:08
1238 mal angezeigt
Kuba: „Die Leute haben immer mehr Mut“ (mt Pater Hans Weibel SVD)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!