WerbungWerbungWerbung
 
Eine der gefährlichsten islamistischen Bewegungen weltweit ist die Terrorsekte Boko Haram. Sie ist vor allem im Nordosten von Nigeria aktiv. Einen wichtigen Stützpunkt hat diese Bewegung in der Stadt Maiduguri. Über die Bedrohungen für Christen und Muslime, die von dieser radikalen Gruppe ausgehen, und über Möglichkeiten der Bekämpfung, besonders auch durch das Gebet, berichtet Bischof Oliver Doeme Dashe. Er leitet die katholische Diözese von Maiduguri.

Diese Sendung können Sie in voller Länge unentgeltlich bestellen: info@kirche-in-not.de

Alle KIRCHE IN NOT-Sendungen: www.katholisch.tv
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/2014/05-14-sie-wollten-das-herz-nigerias-verletzen-interview-bischof-kaigama-boko-haram
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 21.07.2016
um: 11:01:51
751 mal angezeigt
Boko Haram: Terrorsekte in Nigeria
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!