WerbungWerbungWerbung
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Die Sorben sind ein westslawisches Volk, das in Deutschland beheimatet ist. Trotz ihrer langen Geschichte sind sie vielen Deutschen bis heute unbekannt. Volker Niggewöhner sprach in der Radio-Reihe „Weltkirche aktuell“ mit Pfarrer Gerhard Werner (sorbisch Gerat Wornar) aus dem sächsischen Storcha.
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/kirchengeschichte/2016/09-01-die-sorben-eine-slawische-minderheit-in-deutschland
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 17.10.2016
um: 11:17:15
479 mal angezeigt
Die Sorben in Deutschland: „Wir sind keine Minderheit, wir sind ein Volk”
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!