WerbungWerbungWerbung
 
Sonderausgabe des “Echo der Liebe”, Juli 1986.

Er gilt bis heute als Symbolfigur des Widerstandes gegen den Kommunismus in Ungarn: Jozsef Kardinal Mindszenty. Wegen seines Auftretens gegen Ungerechtigkeiten wurde er sogar mehrmals inhaftiert und nach eigener Aussage auch gefoltert. In der Inschrift auf seinem Grabstein im österreichischen Wallfahrtsort Mariazell steht: Das Leben hat ihn erniedrigt, der Tod hat ihn erhöht.
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/kirchengeschichte/2015/05-04-40-todestag-von-kardinal-jozsef-mindszenty
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 14.12.2017
um: 14:18:39
406 mal angezeigt
Josef Kardinal Mindszenty – Der heroische Hirte
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!