WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Heute beschäftigen wir uns mit einem sehr wichtigen Aspekt des christlichen Glaubens, an dem schon viele Gott suchende Menschen verzweifelt sind, nämlich der Frage: Wie kann Gott der Allmächtige Leid und Katastrophen zulassen? – Antworten erhalten wir wieder von dem renommierten Heidelberger Neutestamentler Klaus Berger.


Diese Sendung können Sie in voller Länge sehen unter www.katholisch.tv.

Diese Sendung können Sie unentgeltlich in voller Länge per Mail bestellen: info@kirche-in-not.de.
 
weiterführender Link: www.youtube.com/playlist?list=PLzCTsoQpqvEoAkVqg-XuiPjKM9Ie8gbmP
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 12.04.2018
um: 14:50:12
512 mal angezeigt
Dauer: 7:53
Wo war Gott in Auschwitz? (mit Prof. Klaus Berger)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!