die Liebe zeigen.In meinem Leib ist Einheit notwendig, es sind viele Spaltungen in ..." /> die Liebe zeigen.In meinem Leib ist Einheit notwendig, es sind viele Spaltungen in ..." />
WerbungWerbungWerbung
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Rev. Dr. Samuel Doctorian
"Meine Gemeinde, du predigst Liebe, du lehrst Liebe, aber du musst die Liebe leben
- die Liebe zeigen.In meinem Leib ist Einheit notwendig, es sind viele Spaltungen in eurer Mitte. Und dort, wo keine Einheit ist, wird sich mein Geist nicht bewegen und arbeiten.
In meiner Gemeinde herrscht das Fleisch. Zu viel Unreinheit ist in meiner Gemeinde. Ich habe Sehnsucht und den Wunsch nach einem heiligen Volk.
Ich starb um dich heilig zu machen." Während ich im Geist prophezeite, zitterte ich. Meine Augen öffneten sich und ich schaute in die große Menge. Und plötzlich erschienen inmitten der Prophetie diese mächtigen Engel. Ich ging vom Pult zurück und dachte, ich würde fallen. Jetzt war ich
hellwach, aber dies alles geschah im Geist. Irgendeine Kraft half mir, nicht zu fallen
und ich fragte mich, was wohl jetzt geschehen würde.
Dann sagte plötzlich der erste Engel rechts von mir: "Wir sind fünf Engel der fünf Kontinente. Wir sind hier um Euch Botschaften von den fünf Kontinenten der Welt zu bringen." In dem Moment als ich dies hörte, hörte ich auch die Menge aufschreien "Ohhh, ohhh, ohhh!" Ich glaube, dass die Menge die Engel auch sah. Der Herr hat mir irgendwie deutlich gemacht, dass in den Tagen, die kommen werden, Gott sich in vielen Teilen der Welt durch dienende Engel offenbaren wird. Es wird öffentlich geschehen, es wird in Kirchen geschehen - Tausende von Menschen werden zur gleichen Zeit Engel sehen. Sie werden in den letzten Tagen dem Leib dienen.
 
 
hochgeladen von:
q2desO
am: 30.06.2008
um: 14:24:33
4588 mal angezeigt
Vision :Die fünf Engel der fünf Kontinente
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!