WerbungWerbungWerbung
 
Die kleine Statue des Prager Jesuskindes steht auf einem Seitenaltar der Kirche „Maria vom Sieg“ auf der Prager Kleinseite und wird jährlich von Hunderttausenden Pilgern aus der ganzen Welt besucht. Nachbildungen des Gnadenbildes befinden sich in vielen katholischen Kirchen auf allen Kontinenten. Von Papst Benedikt XVI. wurde diese Statue des in königliche Gewänder gekleideten Jesusknaben im Jahr 2009 feierlich gekrönt. Der Glaubens-Kompass informiert über die weltweite Verbreitung des Prager Jesuskindes und enthält Informationen zur Wallfahrt und zwei Gebete.

Dieses Faltblatt der Reihe "Glaubens-Kompass" kann unentgeltlich hier bestellt werden: www.kirche-in-not.de/shop/glaubenskompass-prager-jesuskind/
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/shop/glaubenskompass-prager-jesuskind/
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 06.12.2019
um: 10:11:51
212 mal angezeigt
Glaubens-Kompass „Prager Jesuskind“ von KIRCHE IN NOT
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!