WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Die 23-minütige Dokumentation von 2001 hat die einzigartige Entwicklung der katholischen Medien in den letzten zehn Jahren in Brasilien zum Inhalt. Durch die Bedrohung US-amerikanischer Fernsehprediger, die sowohl Radio als auch Fernsehen aufkauften und manipulierten, um Millionen von Brasilianern für personenbezogene Sekten zu gewinnen, war die katholische Kirche gezwungen, eine Gegeninitiative zu starten und die Medien zur Neu-Evangelisierung zu nutzen. Der Film stellt drei dieser katholischen Sender vor: den staatlichen katholischen Sender „Rede Vida, den Jugend-Programmsender „Cancao Nova und das vor kurzem gegründete Netzwerk des Jesuiten Eduardo Dougherty.

Sie können den Film in voller Länge unentgeltlich bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
 
weiterführender Link: www.katholisch.tv
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 14.01.2020
um: 10:39:03
198 mal angezeigt
Dauer: 23:23
Katholische Medien in Brasilien: "Die elektronische Kanzel"
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!