WerbungWerbungWerbung
 
Man sieht Wassertropfen am Kreuz!
 
 
hochgeladen von:
bücherwurm
am: 30.03.2020
um: 08:03:55
1338 mal angezeigt
Das historische Pestkreuz war während der Papstliturgie Urbi et orbi dem Regen ungeschützt ausgesetzt gewesen - Es hat schweren Schaden genommen
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!
 
 
 
 
Werbung