WerbungWerbungWerbung
 
Noch sind die Corona-Infektionszahlen in Afrika nicht so hoch wie in den westlichen Staaten. Aber die Gesundheitssysteme sind wenig entwickelt, die Regierungen oft korrupt.

Dennoch sehen die Christen in Nigeria der Zukunft hoffnungsvoll entgegen, denn sie vertrauen auf Gott.

Beitrag des nigerianischen Prälaten Prof. Obiora für KIRCHE IN NOT und seine Radioreihe "Weltkirche aktuell".
 
weiterführender Link: www.katholisch.tv/detail/kirche-in-not-zur-corona-krise-im-gebet-fuereinander-aufrichten_2065
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 04.04.2020
um: 11:32:58
367 mal angezeigt
Afrika in Zeiten der Corona-Krise: Mut machende Worte des nigerianischen Priesters Prof. Obiora Ike an KIRCHE IN NOT
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!