WerbungWerbung 

Lade Video...

 
Mit Michael Pies, Theologe und Buchautor

Moderation: Volker Niggewöhner

Das Prager Jesuskind – auch Prager Jesulein genannt – ist weltweit eines der bekanntesten Gnadenbilder Jesu. Verehrt wird es in der Kirche „Maria vom Siege“ in der tschechischen Hauptstadt und darüber hinaus in Nachbildungen auf der ganzen Welt. Über Geschichte und Ausstrahlung dieser nur etwa 50 cm großen Figur, die als wundertätig gilt, spricht Volker Niggewöhner mit dem Theologen Michael Pies.

Glaubens-Kompass Prager Jesuskind als Faltblatt unentgeltlich bestellen: https://www.kirche-in-not.de/shop/glaubenskompass-prager-jesuskind/

Sie können dieses Video in voller Länge und hoher Qualität unentgeltlich auf DVD bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
https://www.facebook.com/KircheInNot.de
www.katholisch.tv
 
weiterführender Link: www.katholisch.tv
 
hochgeladen von:
KIRCHE IN NOT Deutschland
am: 04.07.2020
um: 19:01:46
928 mal angezeigt
Dauer: 12:35
Das Prager Jesulein – der kleine Prinz von Prag (mit Michael Pies)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!