WerbungWerbung 

Lade Video...

 
Mit Pfarrer Erich Maria Fink, Familienseelsorger aus Beresniki, Russland

Moderation: Volker Niggewöhner.

Die Ehe sei der Tod der Liebe, sagen manche Spötter. Andere halten sie aufgrund der hohen Scheidungsraten oder der großen Vielfalt anderer Lebensentwürfe gar für ein Auslaufmodell. Nach Verständnis der katholischen Kirche kann eine Ehe nur zwischen einem Mann und einer Frau geschlossen werden. Diese muss monogam und unauflöslich sein. Und sie muss auf die Zeugung und Erziehung von Kindern sowie das Wohl der jeweiligen Ehegatten hingeordnet sein. Warum die klassische Ehe notwendiger denn je ist, bespricht Volker Niggewöhner mit dem erfahrenen Familienseelsorger Pfarrer Erich Maria Fink.

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
https://www.facebook.com/KircheInNot.de

Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende:
LIGA Bank München
Konto-Nr.: 2152002
BLZ: 75090300
Verwendungszweck: Medienapostolat
International:
Bank Identifier Code (BIC):
GENODEF1M05
interBank-AccNr (IBAN): DE63 7509 0300 0002 1520 02
Vergelt's Gott!

 
weiterführender Link: www.katholisch.tv
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 22.07.2020
um: 21:38:06
447 mal angezeigt
Dauer: 25:02
Die Familie heiligen (mit Pfarrer Erich Maria Fink)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!