WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Die TV-Schauspielerin Katja Giammona ist einem Millionenpublikum durch ihre Hauptrolle im ARD-Film „Eine Liebe in Kuba“ oder ihre Rolle als Pia Lombardi in der ZDF-Serie „Unser Charly“ bekannt geworden. Im zweiten Teil des Gesprächs mit Michael Ragg schildert sie ihren Weg von der prunkvollen Jet-Setterin zur überzeugten katholischen Christin, ihre stille Mission unter Schauspielkollegen, ihre besondere Beziehung zum allerheiligsten Sakrament des Altares, und sie verrät uns, warum es wichtig ist, den Katechismus und die päpstlichen Enzykliken zu lesen. TV-Interview aus dem Jahr 2007.

Unser Medienkanal:
https://www.katholisch.tv/

Newsletter bestellen:
https://www.kirche-in-not.de/newsletter-anmeldung/

Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende:
https://www.spendenhut.de
Verwendungszweck: Medienapostolat
 
weiterführender Link: www.katholisch.tv
 
hochgeladen von:
KIRCHE IN NOT Deutschland
am: 13.10.2021
um: 13:43:59
495 mal angezeigt
Dauer: 29:44
TV-Star Katja Giammona: "... hätte aber die Liebe nicht“ (Teil 1) - 2007
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!