Heute gilt sie als die Wiege von Trauma und Zerstörung. Viele mussten von dort fliehen. In der Gemeinde Pulka gibt es ..." /> Heute gilt sie als die Wiege von Trauma und Zerstörung. Viele mussten von dort fliehen. In der Gemeinde Pulka gibt es ..." />
WerbungWerbung 
 
"Maiduguri, in Nigeria wurde früher die "Stadt des Friedens" genannt. Heute gilt sie als die Wiege von Trauma und Zerstörung. Viele mussten von dort fliehen. In der Gemeinde Pulka gibt es inzwischen vier Flüchtlingslager für Binnenvertriebene - in einem davon leben um die 14.000 Katholiken. Bitte helfen Sie zu Weihnachten den Katecheten, Kindern und Priestern die dort leben!

Unser Medienkanal:
https://www.katholisch.tv/

Unsere Audiobeiträge:
https://soundcloud.com/acn-d

Newsletter bestellen:
https://www.kirche-in-not.de/newsletter-anmeldung/

Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende:
https://www.spendenhut.de
Verwendungszweck: Medienapostolat
 
 
hochgeladen von:
KIRCHE IN NOT Deutschland
am: 30.11.2021
um: 09:49:04
282 mal angezeigt
An Weihnachten mit KIRCHE IN NOT ein Geschenk der Liebe machen für die Christen in Nigeria
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!