WerbungWerbungWerbung
 
Der Zerfall des Vielvölkerstaates Jugoslawiens 1991 hat auch die kirchlichen Strukturen Südosteuropas verändert. - Ein Beitrag des Kirchenhistorikers Prof. Dr. Rudolf Grulich. -- Foto: Die Bucht von Kotor.
 
weiterführender Link: http://www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/weltweite-hilfsprojekte/2010/09-21-montenegro-technische-einrichtung-fuer-die-dioezesandruckerei
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 08.08.2008
um: 16:34:36
5698 mal angezeigt
Die katholische Kirche in Montenegro und im Kosovo
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!