WerbungWerbungWerbung
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Jesuitenpater Oskar Wermter über die alltägliche Gewalt in Simbabwe, die Lügenpropaganda und die christliche Kultur als einzige Rettung für die afrikanische Familie

Das Interview führte Volker Niggewöhner vom weltweiten katholischen Hilfswerk „Kirche in Not“.
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/01_aktuelles/meldungen-2008-simbabwe-interview-pater-oskar-wermter.php
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 27.08.2008
um: 10:04:33
5148 mal angezeigt
Simbabwe: Zu spät für Diplomatie
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!