WerbungWerbungWerbung
 
Zwei Jesuitenpatres sind am Dienstagabend letzter Woche tot in ihrer Moskauer Wohnung aufgefunden worden.

Am kommenden Mittwoch, 5. November, findet um 18 Uhr in der Kleinen Kirche neben dem Dom in Osnabrück ein Trauergottesdienst für die in Moskau getöteten Jesuiten statt. Pater Otto Messmer stammt aus einer Familie, die unter Russlanddeutschen im Bistum Osnabrück bekannt ist. Unter den Geschwistern Messmer sind drei Priester und fünf Ordensschwestern hervorgegangen.

Die Beerdigung von Pater Otto Messmer SJ beginnt am Samstag, den 8.11.08 um 11.00 mit dem Requiem in Pullach (Isar) bei München.

Requiem für P. Otto Messmer SJ
Samstag, 8. November, 2008
11.00
Heilig Geist Kirche
Parkstr. 9
82049 Pullach

Anschließend Beerdigung am dortigen Friedhof.

Foto: Claudio-Josef Schmid/KIRCHE IN NOT
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/01_aktuelles/meldungen-2008-russland-moskau-tod-jesuiten.php
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 04.11.2008
um: 17:02:51
8094 mal angezeigt
Pater Otto Messmer SJ - R.I.P.
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!