WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Unter allen Ländern, in denen AIDS überhand genommen hat, steht Nigeria an dritter Stelle. Fast vier Millionen Menschen sind infiziert, es gibt 350.000 bestätigte und auf AIDS zurückführende Todesfälle. Die Lebenserwartung liegt bei 46 Jahren. Dies sind schreckliche Statistiken, mit denen jene konfrontiert sind, die diese Epidemie durch ihre Hilfe einzudämmen versuchen, allen voran die katholische Kirche. Diese kurze Dokumentation zeigt das Schicksal jener, die an AIDS leiden und wie sie mit Hilfe und durch die Fürsorge der Kirche dagegen ankämpfen.

Diesen Film können Sie bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
 
weiterführender Link: www.kath.de/kino/01_aktuelles/meldungen_2007_welt_aids_tag_nigeria.php
Kontakt-Email: info@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 28.01.2009
um: 08:30:30
6899 mal angezeigt
Dauer: 13:08
AIDS in Nigeria
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!