WerbungWerbungWerbung
 
Das Fasten ist keine Erfindung moderner Diätwissenschaftler, sondern ein urchristliches Heilmittel. Die Fastenzeit ist eine Chance, um vor allem seelisch tiefer mit Gott verbunden zu sein. In dieser Vorbereitungszeit auf Ostern heißt es, „frei zu werden für die Nächstenliebe und das Gebet“. Darüber sprach Moderator Michael Ragg mit dem Rektor der "Päpstlichen Hochschule Benedikt XVI." in Heiligenkreuz bei Wien, Pater Prof. Karl Wallner.

Das ganze Interview können Sie als CD oder DVD bestellen bei:

Dieses Interview können Sie auch unentgeltlich bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de

 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 21.02.2009
um: 13:34:39
8776 mal angezeigt
Fasten – Weg zur Heilung und Befreiung
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!